Retrospektive-ein Blick zurück

Ich glaube, fast jeder wünscht sich inzwischen den Frühling herbei! Warum auch nicht? Es ist März und was macht fröhlicher als die Sonne, Vogelgezwitscher und blühende Blumen-oder der Gedanke daran, dass es endlich mal wieder so warm wird, dass man mit dünnen Klamotten rausgehen kann?

Aber man wünscht sich eben immer das, was man gerade nicht haben kann und auch wenn das Wetter nicht mitspielt mache ich es mir trotzdem ganz frühlingshaft und schaue mit diesem Post noch einmal auf die schönen Dinge aus den Vergangenen Tagen.

-Ich hoffe es gefällt euch! ^-^

Bildquelle: www.weheartit.com

Bildquelle: www.weheartit.com


Geschaut: ♥Love, Rosie (Mit meiner besten Freundin-schaut hier auf ihrem Blog vorbei, er ist wirklich toll! Der Film war soooo schön *-* da kann man sich nur verlieben!)

                   ♥Anne auf Green Gables (einfach bezaubernd schön!)

 

Gehört: ♥One Step von Annie Drury (Favorit! Auch wenn alle die ich hier aufgeschrieben habe besonders schön sind ist das auf jeden Fall ein Favorit *-*)

               ♥Some Day von Annie Drury

               ♥Littlest Things von Lily Allen

               ♥Im Confessin von Peggy Lee

               ♥Life With Grace von Super700

               ♥A Little Bird Told Me von Evelyn Knight&The Stardusters (Ich mag so altmodische Musik und ich finde das Lied auch total lustig und schön! ^-^)

               ♥Suddenly I See von KT Tunstall

               ♥Tell Me If You Wanna Go Home von Keira Knighley (2. Favorit!-ich liiebe dieses Lied. Keira Knighley hat einfach eine wirklich zarte und bezaubernde Stimme!)

               ♥Shower von Becky G

               ♥wie immer auffallend viele Lieder von Taylor Swift, haha ;)

 

Gegessen: ♥Nach zu langer Zeit mal wieder Rolle *-* (die ihr oben sehen könnt ;) )

                    ♥von meiner Mama gemachte Bagel

                    ♥von meiner Mama gemachtes Tomaten(fladen)brot (Das ist soooo lecker..und mit Käse und Schinken..hmmm *-*)

                    ♥selbstgemachtes Popcorn

 

Gefühlt: ♥verträumt

               ♥überfrühlingsreif!


Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Jana (Montag, 09 März 2015 11:57)

    Gestern hatten wir schon 18 Grad, das war ein wirklich toller Vorgeschmack auf den Frühling :)

    Liebste Grüße
    Jana von <a href="http://www.bezauberndenana.de">bezauberndenana.de</a>

  • #2

    Whatever (Montag, 09 März 2015 13:13)

    Sehr schöner Post, ich finde so Zusammenfassungen immer sehr schön zum Durchlesen!
    Weiter so, Liebes

    xoxo
    Whatever

  • #3

    Alice (Montag, 09 März 2015 20:29)

    danke für dein überaus liebes kommentar, hat mich wirklich gefreut :-D ich werde mir viel mühe für mein fma geben!

    ich kann den frühling auch noch kaum erwarten :-)

    Liebste Grüße, Alice
    <a href="http://callme-cozy.blogspot.de/">call me cozy</a>

  • #4

    MATRJOSCHKA (Mittwoch, 11 März 2015 17:02)

    Ebenfalls ein sehr schöner Rückblick! Uh, Rolle sollte ich auf jeden Fall ebenfalls mal wieder essen. Tolle Lieder, den Film habe ich leider noch nicht gesehen und verträumt sein ist eine Schöne Art von Gefühl. Auch dir danke für das Kommentar.

    Beste Grüße und eine schöne Restwoche :)

    mtrjschk.blogspot.de

  • #5

    Gina (Freitag, 13 März 2015 19:08)

    Ein toller Post, Liebes!
    Hab einen wundervollen Tag!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

  • #6

    Jimena (Montag, 16 März 2015 08:07)

    Das ist wirklich ein ganz toller Rückblick, die "Rolle" sieht wirklich lecker aus ;)