LUSH Butterball-Review

Ich habe es hier noch nicht erwähnt- aber ich bin ein riesiger Lush-Fan!

Heute möchte ich euch die Badebombe Butterball vorstellen.

Sie sieht nicht sehr besonders aus-ist weder bunt noch hat Konfetti oder ähnliches in sich-und das ist genau der Grund warum ich sie ausprobieren wollte weil oft die "langweilig" aussehenden Dinge besonders schön sind.

Sie verspricht zarte Haut die mit Feuchtigkeit versorgt wird und duftet nach Vanille und etwas Kakao (was ich besonders schön finde, da es zwar nicht zu aufringlig roch aber trotzdem so dass man den Duft gleich wahrgenommen hat und wer mag schon keine Vanillie und Kakao duft?^^).



Bildquelle:  http://piquantmolly.files.wordpress.com/2010/06/butterball.jpg

Es war sehr angenehm mit ihr zu baden.

Sie macht die Haut SEHR weich und auch noch nach einem Tag ist die Haut butterzart.

Obwohl ich etwas empfindliche Haut habe hatte ich mit der Butterball keine Probleme. Ich habe nichts an dieser Badebombe auszusetzen und kann sie nur weiterempfehlen.

Also falls ihr Lush oder die Butterball noch nicht kennt probiert sie doch mal aus. ;)




Kennt ihr Lush und geht ihr genauso gern hin wie ich? Habt ihr die Butterball schon mal ausprobiert? Wie findet ihr sie?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gina (Samstag, 06 September 2014 14:19)

    Ein toller Post! Ich habe sie leider noch nie getestet!
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag, Liebes!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de